Bücher

Die Eiche
Persönliches Geschenk an die Freunde und die Geschäftsfreunde zum Abschied von der beruflichen Tätigkeit
im Verlag Schwabe Basel, Abschied nach 33 Jahren, die Eiche
als Symbol von Beständigkeit, Ausdauer und Lebenskraft.
Dank für unzählige Begegnungen, für zwischenmenschliche Kommunikation, für gegenseitiges Verständnis,
für gemeinsames Engagement, für verbindende Emotionen,
für tiefe Freundschaften. Die Eiche möge allen Glück bringen.

Buchgestaltung: petergartmann.ch
Fotos: sabinaroth.ch petergartmann.ch
Begleitbrief 2007

Aufbruch
Ein herzlicher Gruss ergeht an die langjährigen Freunde zum eigenen Yin-Yang-Geburtstag mit dem persönlichen Buchgeschenk. Dazu das Angebot, die über Jahrzehnte angesammelte Erfahrung, mit Büchern Freude zu bereiten, künftig auch an interessierte Menschen weiterzugeben.
Angebot zur Hilfe, Ideen umzusetzen. Texte müssen vor dem Druck auch mit gutem Auge gelesen werden.
Weiteres Angebot, zu druckende Texte nach den Kriterien einer einheitlichen und sprachrichtigen deutschen Rechtschreibung (sok.ch) zu korrigieren.

Fotos: petergartmann.ch
Konzept + Gestaltung: susanneminder.ch
Begleitbrief 2011

Roland Hinnen

Kirche heute

Der biblische Farbfensterzyklus von Hanns Studer

in der Konzilskirche St. Theresia in Allschwil

Gut fünfzig Jahre nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil ist es wohl berechtigt, kurz an jene Aufbruchstimmung der 60er Jahre zurückzuerinnern. In Allschwil hat damals der katholische Pfarrer Roland Hinnen zusammen mit dem Basler Künstler Hanns Studer für die Kirche St. Theresia im Rahmen einer Renovation des Kirchengebäudes und im Sinne der Gemeinde einen biblischen Kirchenfensterzyklus konzipiert und umgesetzt, der uns auch heute noch mit grosser Freude und Dankbarkeit an jene Zeit des Aufbruchs erinnert.

 

Link auf die Publikation                                                              

Fotos: petergartmann.ch
Gestaltung: susanneminder.ch
Herausgeber: ursbreitenstein.ch

Begleitbrief Autor
Begleitbrief Herausgeber